Discord-Serverregeln

Campfire Con Regeln

Wir möchten, dass sich alle Anwesenden auf dem Discord-Server “Campfire Con” wohlfühlen und ihren Spaß haben.
Unsere Regeln gelten jederzeit für alle Anwesenden auf dem Server, inklusive Veranstalter/innen, Administration, Moderation, Information, etc. Es gibt keine Ausnahmen.

Allgemeines

  • Mit dem Betreten des Discord-Servers ,,Campfire Con“, akzeptierst du automatisch unsere Regeln.
  • Wir unterliegen auch den Nutzungsbedingungen von Discord: https://discordapp.com/terms.
  • Die offiziellen Discord Community-Richtlinien (https://discordapp.com/guidelines) gelten auch hier.
  • Solltest du gegen die Regeln verstoßen, wird die Orga für angemessene Konsequenzen sorgen. Hierbei benötigt sie keine Beweise, um dies durchzuführen.
  • Unsere Regeln sind nicht allumfassend, die Nutzung von Lücken oder Grauzonen zur Verletzung dieser Regeln wird ebenfalls zu Konsequenzen führen.
  • Wir behalten uns aus o.g. Grund vor, diese Regeln bei Bedarf zu erweitern.
  • Alle Anwesenden werden dazu aufgefordert, sich regelmäßig über Änderungen im Regelwerk zu informieren.
  • Im Falle eines Verstoßes gegen die Regeln schützt Unwissenheit NICHT vor Strafe.
  • Administration, Moderation/Info od. andere Administrator/innen haben volles Weisungsrecht. Verweigern einer bestimmten Anweisung kann zu Kick oder Ban führen. Ein Kick oder Ban ist zu keinem Zeitpunkt unbegründet, sondern soll zum Nachdenken der eigenen Verhaltensweise anregen.
  • Dem Betreiber obliegt das uneingeschränkte Hausrecht auf dem Server.

Accounts, Avatare und Nicknames

  • Rassistische, sexistische, rechts- bzw. linksextremistische oder nicht jugendfreie (pornografische), sowie geschützte Usernamen, Nicknames und Avatare sind verboten.
  • Keine Links im Nickname.
  • Keine Fake-Accounts.

Miteinander

  • Sei bitte freundlich und respektvoll im Umgang mit anderen. Wir tolerieren keinerlei Diskriminierung, Beleidigung oder provozierenden Äußerungen, keine Trolle außer im Spiel. Dies gilt beispielsweise, aber nicht ausschließlich, im Zusammenhang mit: Hautfarbe/Herkunft, Gender/Sexualität, Alter/Aussehen, Religion, Einschränkungen/Behinderungen, Sensibilitäten zu Spielthemen.
  • Sarkastische und ironische Äußerungen sollten als solche gekennzeichnet werden um Missverständnissen vorzubeugen. Entstandene Missverständnisse bitte umgehend klären!
  • Der Server wird u. U. auch von Minderjährigen genutzt. Bitte verhalte Dich dementsprechend angemessen.
  • Das Stören von Spielrunden ist zu unterlassen. Nur wenn in einem Kanal Zuhörer gestattet sind, ist Zutritt gestattet und auch dann haben sich Zuhörer still zu verhalten. Push to talk ist automatisch aktiviert.
  • Unangebrachte Aufmerksamkeit (in Chaträume folgen, anzügliche Bemerkungen machen, unaufgefordertes Senden von Bildern etc.) sind untersagt.

Inhalte

  • Potentiell problematische Inhalte in Spielrunden sollten im Rundenaushang im Trello gekennzeichnet und vor Beginn der Runde oder bei Auftreten angesprochen werden. Wenn jemand Probleme mit Inhalten hat, ist dies zu respektieren und ggf. zu klären. Menschen, die sich noch nicht kennen, haben eventuell unterschiedliche Sensibilitäten, was gewisse Themen innerhalb von Spielen angeht. Wir unterstützen daher die Verwendung von Sicherheitsmechaniken während der Spielsitzungen. Solche Mechaniken können sein: Die X-Karte (https://www.erzaehlspiel-zine.de/blog/x-karte/), Lines & Veils (http://goldenlassogames.com/tools) oder ähnliches. Die Verwendung dieser Mechaniken ist keine Pflicht, die Spielrunden sollten das vor Beginn selbst besprechen und klären.
  • Poste keine (potentiell) jugendgefährdenden, pornographischen oder andere “Not Safe for Work” Inhalte.
  • Spamming ist zu unterlassen.
  • Teile keine urheberrechtlich geschützten Inhalte über unseren Server.
  • Postest du fremden Content, erwähne bitte auch Autor/in bzw. Urheber/in, wenn diese/r nicht schon ersichtlich ist.

Gewerbliche Aktivitäten

  • Das Ausführen von gewerblichen Aktivitäten (z. B. der Handel mit Minecraft-Accounts oder Premium) ist untersagt.
  • Werbung ist ausschließlich im Rollenspiel-Kontext und nur im dafür vorgesehenen Kanal #werbung-nur-pnp erlaubt.

Onlinesicherheit und Datenschutz

  • Private Daten, wie Telefonnummer, Adresse, Bilder, etc. solltest du nie veröffentlichen. Ein Teammitglied wird dich niemals nach diesen Daten oder Passwörtern fragen.
  • Das Aufnehmen von Ton und Bild im Discord ist unerwünscht.
  • Veröffentlichungen von Aufnahmen ist ohne Einverständnis der Beteiligten untersagt.
  • Hackerangriffe: Jeder Angriff gegen diesen Server ist strafbar und wird ggf. strafrechtlich verfolgt.
  • Hier die Datenschutzregeln zum durchlesen: https://dsgvo-gesetz.de/

Konsequenzen bei Verstößen

Die Konsequenzen für Verhalten, das nicht mit unseren Community-Standards vereinbar ist, sind:

  • Klärendes Gespräch mit den Veranstaltern
  • Verwarnung
  • Kick = Ausschluss vom Server
  • Ban = Permanenter Ausschluss vom Server
  • Hinzuziehen der Polizei oder anderer Behörden

Handeln im Notfall

Solltest du das Ziel ungewollten Verhaltens werden oder es beobachten, wende dich bitte an das Orgateam. Wir sind auf dem Discord-Server durchgängig erreichbar. Kontaktiere ein Teammitglied mit der Rolle Information oder Moderation, und auch per E-Mail campfirecon@die-loge.de kannst du uns erreichen. Auf welchem Wege du dich auch an uns wendest, wir kümmern uns wertfrei und unterstützen dich, damit du gegebenenfalls den Rest des Cons mit einem sicheren Gefühl erleben kannst.

Abschließend

Wir möchten alle eine sichere und angenehme Veranstaltung erleben, die wir alle am Ende mit einem guten Gefühl verlassen.
Dazu gehört, dass wir alle ein bisschen aufeinander aufpassen.