Campfire MOB

Wir beschäftigen uns mit der Planung einer neuen Spieleveranstaltung in Hamburg, die voraussichtlich im September 2020 stattfinden wird. Die Veranstaltung soll im ersten Jahr einen Tag dauern, in Folgejahren ist eine Ausweitung auf zwei Tage denkbar.

Uns liegt das gemeinschaftliche Erleben und Erzählen ausgefallener Geschichten – wie am Lagerfeuer – am Herzen, deshalb konzentrieren wir uns auf entsprechende Indie- und Erzählspiele. Beispiele könnten sein: Ten Candles, Fiasco, Geh nicht in den Winterwald, Hobbit Geschichten, Archipelago III, Lovecraftesque, Ein ruhiges Jahr, Schummelabenteuer, Kagematsu, bestimmte 200-Wörter-Spiele und „Messagegames“ und auch Fate- oder PbtA-getriebene Rollenspiele. Die Spiele funktionieren teilweise mit und teilweise ohne Spielleitung.

Wir legen hohen Wert auf Gemeinschaft, Atmosphäre und Ambiente, das Miteinander außerhalb von Spielen soll auch nicht zu kurz kommen. Wir verzichten bewusst auf ein großes Rahmenprogramm oder die Anwesenheit von Verlagen und Händlern – wir wollen mit euch gemeinsam spielen, spielen, spielen.